Spiel und Spaß im Sockenland auf WangeroogeToben und Spielen bei Wind und Wetter

Indoor Spiel und Spaß

Auch wenn es draußen mal regnet und stürmt, können sich Kinder – und somit auch Eltern – trotzdem auf einen erlebnisreichen Tag mit Spiel und Spaß freuen. Die zahlreichen Möglichkeiten zum Toben und Spielen hält die Kids bei Laune. Denn auf Wangerooge gibt es Indoor-Spielemöglichkeiten für jedes Kindesalter. Langeweile gibt es nicht!

Schlechtwetterprogramm auf der Nordseeinsel

Komm mit ins Sockenland!

Direkt neben der Dünenhalle und den Tennisplätzen steht das Kinderspielhaus Sockenland für alle Kinder von 4 bis 13 Jahren: Ein toller Außenbereich, eine gesicherte Kletterwand, Trampoline, Spielmodul mit Großbausteinen und Ballkanone, Kicker, Air-Hockey-Spieltisch, Spielcomputer und Leseecke: Da kommt Freude auf und Spielspaß ist garantiert.

Dank Ihres Kurbeitrags ist der Eintritt frei! Aber natürlich nur mit Socken an den Füßen! Ist doch klar ...

Lage auf der Insel und Öffnungszeiten finden Sie hier.

Das Sockenland wurde vom DSFT Berlin auf Barrierefreiheit überprüft.
Der Prüfbericht als PDF-Download

Der Gästekindergarten auf Wangerooge

Das kinderliebe Team im Gästekindergarten an der Strandpromenade betreut montags bis freitags an den Vormittagen während der Sommerzeit die kleinen Gäste. Spannenden Geschichten lauschen, abtauchen im Bällebad und einfach spielen mit andern Kindern. Das macht Spaß!

Lage auf der Insel und Öffnungszeiten finden Sie hier.

Eintritt: 2,00 € pro Kind, begrenzte Teilnehmerzahl

Kinderbetreuung auf der ostfriesischen Insel
Spielspaß für die Kleinen im Familienurlaub

Spieleraum und Indoor-Sandkiste

Ein Paradies für alle Sandkuchenbäcker!

Im Spieleraum im Innenhof der Gemeinde- und Kurverwaltung Wangerooge dürfen sich Gäste- und Insulanerkids auch bei schlechtem Wetter am Sandkastenspiel erfreuen. Der Spieleraum hält viele Bücher zum Schmökern und Spielsachen bereit und im hinteren Bereich gibt es eine große Sandkiste. Echter Insel-Sand ist es zwar nicht, aber Nordsee-Gefühle kommen trotzdem auf. Förmchen, Siebe, Eimer, Schaufeln und anderes Kinderspielzeug ist vorhanden, kann aber auch mitgebracht werden.

Wir wünschen schon jetzt viel Spaß!