Informationen für Gäste und Insulaner

Aktuelle Informationen

Aktuelle Hinweise zum Urlaub auf Wangerooge

15.10.2020: Das Land Niedersachsen teilt mit: Beherbergungsverbot in Niedersachsen vorläufig außer Vollzug gesetzt

"Der 13. Senat des Niedersächsischen Oberverwaltungsgerichts hat mit Beschluss vom 15. Oktober 2020 in einem Normenkontrolleilverfahren die § 1 Abs. 1 Satz 1 und § 1 Abs. 2 Satz 1 der Niedersächsischen Verordnung über Beherbergungsverbote zur Eindämmung des Corona-Virus SARS-CoV-2 (Niedersächsische Corona-Beherbergungs-Verordnung) vom 9. Oktober 2020 vorläufig außer Vollzug gesetzt (13 MN 371/20).

Die vorläufige Außervollzugsetzung ist allgemeinverbindlich, d.h. die außer Vollzug gesetzten Regelungen sind von den darin genannten Beherbergungsbetrieben mit sofortiger Wirkung nicht mehr zu beachten. Der Beschluss ist unanfechtbar."

PDF-Download Informationsschreiben vom Bürgermeister und Kurdirektor

21.10.2020 Gemeinsame Pressemitteilung der Gemeinde Wangerooge und des Landkreises Friesland

23.10.2020: Änderungen zur aktuellen Corona-Verordnung gültig ab 23.10.2020

Allgemeine Informationen zum Zugang zur Insel

finden Sie hier

Aktuelle Gästeinformationen

finden Sie hier

FAQs die häufigsten Fragen und Antworten

finden Sie hier

Hygienehandbuch Wangerooge

Unser Ziel ist es, dass wir uns alle - Insulaner, Gäste und Zweitwohnungsbesitzer hier sicher und wohl fühlen. Dafür müssen wir alle aufeinander Rücksicht nehmen und uns an die geltenden Bestimmungen und Regelungen halten. Damit wir alle umfassend informiert sind und gemeinsam aufeinander achten können, haben wir unsere Hygienehandbuch entwickelt. Da sich die Lage ständig ändert, werden wir diese kontinuierlich überarbeiten und immer entsprechend anpassen.

PDF-Download Hygienehandbuch

Aktuelle Information mit Blick auf den Corona-Virus

Liebe Inselgäste, liebe Insulanerinnen, liebe Insulaner, liebe Gastgeber,

auch in diesen kritischen und stürmischen Zeiten der Corona-Epidemie wollen wir für Sie alle da sein. Das ist in der heutigen Situation, in der sich laufend etwas verändert, nicht immer einfach. Wir sind bemüht, Ihnen an dieser Stelle stets die aktuellsten Informationen zur Verfügung zu stellen und alle Fragen zu beantworten. Das kann immer nur nach unserem aktuellen Kenntnisstand geschehen und dieser kann sich ständig ändern. Dann können sich auch die Maßnahmen verändern oder neue Regelungen hinzukommen.
Diese Informationsseite werden wir ständig aktualisieren. (letzter Stand: 15.10. 16:16 Uhr)

Zugang zur Insel Wangerooge

15.10.2020: Das Land Niedersachsen teilt mit: Beherbergungsverbot in Niedersachsen vorläufig außer Vollzug gesetzt

"Der 13. Senat des Niedersächsischen Oberverwaltungsgerichts hat mit Beschluss vom 15. Oktober 2020 in einem Normenkontrolleilverfahren die § 1 Abs. 1 Satz 1 und § 1 Abs. 2 Satz 1 der Niedersächsischen Verordnung über Beherbergungsverbote zur Eindämmung des Corona-Virus SARS-CoV-2 (Niedersächsische Corona-Beherbergungs-Verordnung) vom 9. Oktober 2020 vorläufig außer Vollzug gesetzt (13 MN 371/20).

Die vorläufige Außervollzugsetzung ist allgemeinverbindlich, d.h. die außer Vollzug gesetzten Regelungen sind von den darin genannten Beherbergungsbetrieben mit sofortiger Wirkung nicht mehr zu beachten. Der Beschluss ist unanfechtbar."

Kehre wieder auf die Nordseeinsel

Sehnsucht nach Wangerooge

Tolle Gutschein-Angebote unserer Vermieter gibt es hier

Gastronomie

Informationen aus Wangerooger Gastronomen finden Sie hier

Einzelhandel

Informationen der Insel-Einzelhändler finden Sie hier.

Allgemeine Gästeinformationen

für den Aufenthalt auf der Insel finden Sie hier

Freundliche Gäste-Information

Inselservice

Die touristischen Einrichtungen wie der Alte Leuchtturm und der Gästekindergarten Inselzwerge bleiben aufgrund der behördlichen Anordnungen vorerst geschlossen.
Das Nationalpark-Haus hat wieder für Sie geöffnet. Die aktuellen Hygienebedingungen finden Sie hier als PDF-Download.

Das Kinderspielhaus Sockenland ist unter bestimmten Hygieneregeln geöffnet. Alle Informationen finden Sie am Eingang.

Das Meerwasser-Erlebnisbad und die Saune bleiben weiterhin geschlossen.. Die strengen Hygieneauflagen für Schwimmbäder lassen sich bedauerlicherweise mit den baulichen Vorrausetzungen nicht vereinbaren.Das Bewegungsbecken steht der Öffentlichkeit eingeschärnkt zur Verfügung.

Die Tourist Informationen sind zu den gewohnten Zeiten geöffnet.

Im ServiceCenter der Kurverwaltung findet derzeit die Strandkorbvermietung statt. Wir sind montags bis freitags von 09.00 Uhr bis 16.00 Uhr und am Wochenende von 09.00 Uhr bis 13.00 Uhr für Sie da.

Wir sind gerne für Sie da 

Die Gemeinde- und Kurverwaltung bleibt mit Ausnahme vom ServiceCenter derzeit für Publikumsverkehr geschlossen. Gerne sind wir aber telefonisch für Sie da oder beantworten Ihre Anliegen per E-Mail. Für dringende Anliegen vereinbaren wir gerne einen Termin.

Sie erreichen uns montags bis donnerstags von 08.30 Uhr bis 12.30 Uhr und von 14.30 Uhr bis 16.30 Uhr sowie freitags von 08.30 Uhr bis 12.30 Uhr unter 0 44 69 - 9 90. 

Anreise auf die Insel

Aktuelle Information zur An- und Abreise der Schifffahrt und Inselbahn finden Sie hier.
Die Schifffahrt und Inselbahn bittet alle Fährgäste auf den Bahnsteigen, in den Schalterhallen, auf den Schiffen und in der Inselbahn eine Mund-Nasen-Bedeckung (sog. Alltagsmaske) zu tragen. Parallel verweisen sie auch auf die bestehenden Hygieneregeln. Bei der Schifffahrt und Inselbahn wird dringend empfohlen die Fahrkarten online im Voraus zu reservieren.

Bei den Inselfliegern ist das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung verpflichtend. Die Reservierung des Fluges vor Anreise können Sie über die Online-Buchung vornehmen.

Möve am Nordseestrand

Aktuelle Informationen und Downloads für Gastgeber und Gewerbetreibende

PDF-Download Hygienehandbuch

Informationen zum Beherbergungsverbot in Niedersachsen

Aktuelle Informationen und Downloads der DEHOGA finden Sie hier.

Muster-Dokumentation DEHOGA Niedersachsen

Plakate zum Download für Aushänge für Einzelhandel und Gastronomie finden Sie hier.

Die Allgemeinverfügungen vom Landkreis Friesland und vom Land Niedersachsen finden Sie hier als PDF-Download.

Allgemeinverfügung Schließung Kultur und Freizeit vom 17.03.2020

Allgemeinverfügung Übernachtungen und Gaststätten vom 18.03.2020

Allgemeinverfügung Kontaktreduzierung Krankenhäuser vom 18.03.2020

Allgemeinverfügung Schließung Restaurants und Gaststätten vom 20.03.2020

Allgemeinverfügung Einzelhandel vom 20.03.2020

Allgemeinverfügung Beschränkung Zugang Inseln vom 20.03.2020

Zweite Allgemeinverfügung Beschränkung Zugang Inseln vom 23.03.2020

Niedersächsisches Ministerialblatt vom 23.03.2020

Niedersächsische Verordnung über Beschränkung von sozialen Kontakten vom 02.04.2020

Niedersächsische Verordnung zum Schutz vor Neuinfektionen mit dem Corona-Virus vom 17.04.2020

Allgemeinverfügung über die Beschränkung des Zugangs zu der Insel Wangerooge zum Schutz der Bevölkerung vor der Verbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 vom 21.04.2020

Verordnung zur Änderung der Niedersächsischen Verordnung zum Schutz vor Neuinfektionen mit dem Corona-Virus vom 24.04.2020

Allgemeinverfügung des Landkreises Friesland über die Beschränkung des Zugangs zu der Insel Wangerooge zum Schutz der Bevölkerung vor der Verbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 vom 24.04.2020

Niedersächsische Verordnung zum Schutz vor Neuinfektionen mit dem Corona-Virus in der ab 4. Mai 2020 gültigen Fassung

Verordnung zur Änderung der Niedersächsischen Verordnung zum Schutz vor Neuinfektionen mit dem Corona-Virus vom 05.05.2020

Niedersächsische Verordnung zur Bekämpfung der Corona-Pandemie vom 08.Mai

Allgemeinverfügung des Landkreises Friesland über die Mitteilungspflicht von Vermietern touristischer Unterkünfte zum Schutz der Bevölkerung vor Neuinfektionen mit dem Coronavirus auf dem Gebiet des Landkreises Friesland vom 11.Mai

Verordnung zur Änderung der Niedersächsischen Verordnung zum Schutz vor Neuinfektionen mit dem Corona-Virus vom 22.05.2020

Allgemeinverfügung des Landkreises Frieslands über die Zulassung weiterer Ausnahmen zur Niedersächsischen Verordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus vom 25.05.

Niedersächsische Verordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus (Lesefassung, gültig ab: 8. Juni 2020)

Allgemeinverfügung des Landkreises Frieslands über die Einschränkung des Tagestourismus auf der Insel Wangerooge vom 18.06.2020

Niedersächsische Verordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus (Lesefassung, gültig ab 22.Juni 2020)

Verordnung zur Änderung der Niedersächischen Verordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus vom 25.Juni 2020

Verordnung zur Änderung der Niedersächsichen Verordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus vom 03. Juli 2020

Allgemeinverfügung des Landkreises Frieslands über die Einschränkungen des Tagestourismus auf der Insel Wangerooge vom 02.Juli 2020

Verordnung zur Änderung der Niedersächsischen Verordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus vom 10.Juli 2020

Niedersächsische Verordnung zur Neuordnung gegen die Ausbreitung des Corona-Virus Sars CoV2 vom 10.Juli 2020

Niedersächsische Verordnung zur Neuordnung gegen die Ausbreitung des Corona-Virus Sars CoV2 vom 07.Oktober 2020

Niedersächsische Verordnung über Beherbergungsverbote zur Eindämmung
des Corona-Virus SARS-CoV-2 (Niedersächsische Corona-Beherbergungs-Verordnung)

Prospektanfrage und weitere Informationen

Kurverwaltung Nordseeheilbad Wangerooge