Entspannungswochenende und Kursangebote

Entspannungsmomente und Kurse zur Persönlichkeitsentwicklung

Genauso wie die Ruhe und Natur der Insel beste Voraussetzungen für einen Seelenurlaub bieten, eignet sich die entschleunigte Umgebung und das gelassene Umfeld auf der Nordseeinsel sich Zeit zu nehmen für Entspannung, Stärkung, Stressabbau, Burnout-Vorbeugung aber auch zur Entwicklung der eigenen Persönlichkeit. Mit Blick auf die ungefilterte Natur, das beschauliche Inseldorf und den weiten Horizont lassen sich eigene Stärken und Schwächen viel besser erkennen, entdecken und analysieren, als im hektischen Alttagstrubel. Die Insel bietet Ihnen dafür eine Vielzahl an Kursen, Workshops und Beratern. 

November-Entspannungstage

Gäste und Insulaner sind eingeladen,

von Montag, 12.11., bis Freitag, 16.11.2018, jeweils von 11.45 bis 12.30 Uhr und

von Montag, 26.11., bis Freitag, 30.11.2018, jeweils von 10.45 bis 11.30 Uhr

in zwei der bekanntesten Entspannungstechniken hinein zu schnuppern. Montags, mittwochs und freitags bietet Diplom Sozialpädagogin und Entspannungstrainerin Sabine Ems im großen Gymnastikraum des Gesundheitszentrums je 45min. Autogenes Training, dienstags und donnerstags je 45min. Progressive Muskelentspannung an.

Mindestens drei und höchstens 15 Personen können daran teilnehmen. Die Teilnahmegebühr - zu entrichten an der Kasse des Gesundheitszentrums - beträgt 7,00 €. Mit der übertragbaren AktivInselCard für 50,00 € ist es sogar möglich, dass Familien oder Freunde gemeinsam bei der Entspannung profitieren.

Entspannungswochenenden mit Sabine Eims

Entspannt ins Wochenende - Einfach mal abschalten

Steigen Sie aus dem Alltag aus und erleben Sie mit Gleichgesinnten einen Wochenend-Workshop mit einer Kombination aus Thalasso-Nordic-Walking an der Waterkant, dem Kennenlernen von Entspannungstechniken, ryhtmischem Trommelspaß und einer Teerunde mit dreiseitigem Blick auf die Nordsee, in der Tipps und Tricks zur Stressbewältigung vermittelt werden. 

Und so sieht das Programm aus: 

freitags
14.30 Uhr Beginn mit der Kennenlernrunde,
anschließend Thalasso-Nordic-Walking am Inselstrand und Entspannung auf der Matte (autogenes Training im Oberdeck) 
kurze Pause 
ryhthmischer Trommelspaß 
Ende gegen 19.00 Uhr 

samstags
09.30 Uhr Start in den Tag mit Qigong und anderen Übungen im Stehen,
anschließend Thalasso-Nordic-Walking am Inselstrand mit anschließender progressiver Muskelentspannung im Oberdeck 
1 Stunde Mittagspause 
Teerunde mit Gesundheitstipps zur Stressreduktion 
Ende gegen 15.30 Uhr 

Nächste Termine:
28.-29.09.2018, 19.-20.10.2018, 2.-3.11.2018, 18.-19-01.2019, 08.-09.02.2019 

Kosten pro Person: 180€  /  Mindestteilnehmerzahl 10 Personen

Anmeldung und Informationen bei der Kurverwaltung Wangerooge
Sabine Eims
Telefon 0 44 69 – 9 91 44
E-Mail:

Complementaire - die andere Nuance

Beratung und Kleingruppen-Gespräche zu Partnerschaft, Gesundheit und Persönlichkeitsentwicklung

Die gute Stimmung in eigener Sache- mit der Apotheke im Kopf

Ein Angebot für alle diejenigen, die den Gedanken gern bei der Arbeit zuschauen. Wir erleben eine Veränderung im Denken. Dafür brauchen wir einen Werkzeugkasten von Denkmodellen auch für das praktische Leben. Denkwerkzeuge, die Ihnen einen guten Alltag zwar nicht garantieren, ihn aber deutlich wahrscheinlicher machen. In dieser Orientierung konzentrieren wir uns auf die Themen, die unser Leben faktisch durchziehen und Möglichkeiten einer Neuorientierung bieten.

Informationen und Termine finden Sie im Veranstaltungskalender der Kurverwaltung Wangerooge
oder unter 0 44 69 - 94 69 45

Die Kunst des Loslassens

Auch in den engsten Beziehungen braucht man manchmal Wege, aus verfahrenen Situationen herauskommen. Diese finden Sie, indem Sie lernen, loszulassen. Beziehungen mit Kindern, Partnern oder Eltern durch Strategien neu zu gestalten, die helfen, ein entspanntes Miteinander zu leben. In diesem Seminar werden Kommunikationmethoden und Analyseverfahren kennengelernt, neue Kräfte freisetzen.

Informationen und Termine finden Sie im Veranstaltungskalender der Kurverwaltung Wangerooge
oder unter 0 44 69 - 94 69 45

Badekur auf der Nordseeinsel Wangerooge

Meine Stärken und ICH

Auftanken im Urlaub auf Wangerooge und für die Zeit danach. Sie entwickeln Strategien, mit der eigenen Natur im Einklang zu leben, kennen lernen und sich mit individuellen Möglichkeiten vertraut machen. Das Vertrauen in Ihre eigenen Fähigkeiten schützt vor Überforderung, Unzufriedenheit, Selbstzweifel und psychosomatischen Störungen.

Informationen und Termine finden Sie im Veranstaltungskalender der Kurverwaltung Wangerooge
oder unter 0 44 69 - 94 69 45

Wunsch-Denken

Sie lernen in diesem Seminar die Kräfte, aber auch die Gefahren von Wunschdenken oder Fantasien freizusetzen und Wege finden, diese zu realisieren. Es findet ein produktiver Dialog zwischen Wunschdenken und den realen Umständen statt. Sie lernen Zustände zu schaffen, in denen Wunschdenken positiv auf den Alltag einwirken kann.

Die Fantasie bleibt in unseren Gedanken, in unserem Kopf und ist ein weiteres Puzzleteil unseres kreativen Verstandes, aber das Wunschdenken geht über die bloße Vorstellungskraft hinaus.
Das Wunschdenken ist mit der Aktion des Handelns verbunden, mit dem Vorhaben, etwas zu bewegen, während in unserer Vorstellungskraft diese Komponente etwas Mentales ist.

Informationen und Termine finden Sie im Veranstaltungskalender der Kurverwaltung Wangerooge
oder unter 0 44 69 - 94 69 45