Thalasso auf WangeroogeErholung pur am Nordseestrand

Die ambulante Badekur

Von der Nordsee gehen besondere Kräfte aus, die vielen Menschen vorbeugend gut tun und bei Krankheiten das richtige Klima für Genesung und Rehabilitation bieten. Deshalb sind Kuren auf Wangerooge auch so beliebt. Sie fördern Gesundheit, Leistungsvermögen und Wohlbefinden – und das in vielen Bereichen.

Badekur im Gesundheitszentrum Oase

Der Weg zur ambulanten Badekur

Die ambulante Vorsorgekur zählt nach wie vor zu den Pflichtleistungen jeder gesetzlichen Krankenkasse. Jeder bekommt sie gewährt, wenn die entsprechende medizinische Notwendigkeit vorliegt. Sie sollten deshalb rechtzeitig vor dem geplanten Kuraufenthalt einen Kurantrag stellen.

Der richtige Weg zur Kur führt über den Haus-, Fach- oder Betriebsarzt, der die Notwendigkeit der Kur begründen muss. Die notwendigen Antragsformalitäten werden anschließend über die Krankenkasse erledigt. Eine Kur auf Wangerooge bietet sich immer dann an, wenn ein Klimawechsel erforderlich ist. Dies sollte auch vom Arzt klar eingefordert werden. Der Medizinische Dienst der Krankenkassen verlangt diese Angaben und spricht Empfehlungen aus. Die Entscheidung über die Bewilligung einer Kur liegt letztlich bei der Krankenkasse.

Leistungen der Krankenkassen

In der Regel übernehmen Krankenkassen derzeit folgende Kosten:

  • 100 % Badearzt / Badeärztin
  • 90 % Kurmittelkosten
  • Pauschalbeiträge pro Tag für Unterkunft, Verpflegung und Kurbeitrag

Nach Genehmigung der Kur sollten Sie frühzeitig mit einem der Badeärzte auf der Insel Wangerooge Kontakt aufnehmen, um das individuelle Kurprogramm mit Ihnen zu vereinbaren:

Badeärzte auf Wangerooge

Dr. Frank Kortenhorn
Facharzt für Allgemeinmedizin, Innere und Notfallmedizin, Badearzt
Robbenstraße 12
Telefon 0 44 69 - 17 00

Dr. med. Wilko de Buhr
Privatpraxis, Arzt für Allgemeinmedizin, Badearzt – alle Kassen, Naturheilverfahren
Elisabeth-Anna-Straße 1a
Telefon 0 44 69 - 4 11

Badekur auf der Nordseeinsel Wangerooge
na(h)türlich

Mutter-Vater-Kind-Kureinrichtungen auf Wangerooge

Eine Mutter-Vater-Kind-Kur verspricht Entlastung, aktiviert neue Energien und stärkt die physische und psychische Gesundheit. Eine Mutter-Vater-Kind-Kur können Sie bei folgenden Anbietern machen:

DRK Villa Kunterbunt Wangerooge
Siedlerstraße 48 - 50
26486 Wangerooge
Tel. 0 44 69 - 94 66 90
E-Mail:
Internet: www.drk-villa-kunterbunt.de

Träger dieser Einrichtung:
DRK Landesverband Oldenburg e. V.
Kaiserstraße 13 - 15
26122 Oldenburg
Tel. 04 41 - 9 21 79 25 (Frau Pohl)
E-Mail:
Internet: www.lv-oldenburg.drk.de

Mutter-Kind-Klinik St.Willehad
Bootsweg 12
26486 Wangerooge
Tel. 0 44 69 - 87 90
E-Mail:
Internet: www.caritasklinik-wangerooge.de

Träger dieser Einrichtung:
Caritasverband für die Diozes. Hildesheim e.V.
Moritzberger Weg 1
31139 Hildeheim
Tel. 0 51 21 - 93 80 
E-Mail: