Nordseeinsel WangeroogeNeues von der Nordseeinsel

Aktuelle Nachrichten

Hier finden Sie stets aktuelle Neuigkeiten, den neuesten Insel-Schnack und aktuelle Veranstaltungshinweise! 

Strandkörbe im Sonnenaufgang

Arbeiten auf Wangerooge

Auf unserer Lieblingsinsel arbeiten? Das geht! Die aktuellen Stellenausschreibungen der Kurverwaltung Wangerooge sind online!

Die gesamte Saison hier leben und die Insel von einer anderen Seite kennenlernen und vor allem dabei auch noch Geld verdienen, perfekt! Auf unserer Jobseite sind die aktuellen Stellenausschreibungen online. Auch alle Gastronomen und Einzelhändler suchen jetzt schon ihr Personal für die Saison 2018, also nix wie ran an die Bewerbung. 

Thalasso auf Wangerooge

Fast jeder Schritt auf der Insel ist Thalasso! Der Spaziergang am Strand, das tiefe Durchatmen an der salzigen Luft oder die Anwendungen in der Oase. Wer Thalasso einmal so richtig erleben möchte, kann die verschiedenen Angebote buchen. Thalasso-Reisen sind auf der Nordseeinsel mit den vielfältigen, attraktiven Angeboten, Wellness-Pauschalen und Thalasso-Wochen ganzjährig ein unvergleichliches Erlebnis! 

Thalasso am Nordseestrand

Herbststürme hinterlassen einen kahlen Strand

Wie jedes Jahr erreichen Wangerooge ab Herbst die ersten Stürme. In diesem Jahr ging es schneller als gedacht und die ersten beiden Stürme hinterließen ein trauriges Bild vom Bade- und Burgenstrand. Der erste Sturm "Xavier" anfang Oktober hat nur kleine Schäden angerichtet, aber der nächste ließ nicht lange auf sich warten. Nur drei Wochen später erreichte Sturm "Herwart" unsere schöne Insel mit voller Breitseite. Kleine Beschädigungen auf der Promenade, aber leider ein großer Schaden am Strand. Die Abbruchkante zieht sich den gesamten Hauptstrand entlang. Sogar das Deckwerk unterhalb des Strandes ist freigespült worden. Leider geht die Sturmsaison gerade erst los, sodass bis zum Frühjahr 2018 noch mehr Sand weggespült werden kann. Erst danach kann wieder mit den Sandauffahrmaßnahmen begonnen werden.

Aktuelle Veranstaltungshinweise für Ihren Nordseeurlaub

Veranstaltung im Kursaal von Wangerooge

Zum Veranstaltungs-kalender

geht es hier 

Neue Winteröffnungszeiten in der Oase 

Damit Inselgäste in den Wintermonaten auch an Wochenenden Ihre Thalasso-Auszeit so richtig genießen können, hat die Oase ihre Öffnungszeiten verändert und hält nun auch an den Winterwochenenden ein vielfältiges Angebot aus Thalassoanwendungen, Meerwasser-Erlebnisbad und Sauna bereit. Anwendungen können Sie für Ihren Winterurlaub auf Wangerooge ganz bequem online vorbestellen. Die ausführlichen Öffnungszeiten und Angebote finden Sie hier.

Paar im Erlebnisbad Oase auf Wangerooge
Blick auf die Nordsee von den Dünen

Neue Angebote im Herbst und Winter auf der Insel 

Damit Sie Ihren Nordseeurlaub auch im Herbst und Winter nach Ihren Vorstellungen gestalten können, halten immer mehr Vermieter, Restaurants und Geschäfte ein ganzjährig ansprechendes Angebot vor. Für diejenigen, die entspannte Tage mit spannenden Erlebnissen verbinden möchten, hat die Insel Wangerooge viele attraktive Angebote, Pauschalen und Veranstaltungs-Highlights für den Inselwinter 2017 und 2018 zusammengestellt. Stöbern Sie einmal durch und lassen Sie sich überraschen, was den Inselwinter für Sie ganz besonders macht und welches unvergessliche Nordsee-Erlebnis Sie aus Ihrem Kurzurlaub mit nach Hause nehmen mögen. Hier geht es zu allen Informationen und spannenden Angeboten für den nächsten Kurzurlaub mitten in der Nordsee. 

Neugierige Robbe am Nordseestrand

Entspannungs-
wochenenden

Einfach mal abschalten

mehr

Frühsport am Strand, Thalasso auf Wangerooge

Fit & Vital 


Das sportliche
Wochenende 

mehr

Wochenend-
pauschalen 

Das Winter-Schlemmer-Wochenende für Zwei

mehr

Kreative Inselzeit 

Fotoworkshops, Treibholz basteln u.v.m. 

mehr

Seelen-Urlaub-Seminarwoche -
Seelen Entfaltung auf Wangerooge  

Seele stärken, BewusstSEIN erweitern, Körper vitalisieren, in die Mitte kommen 

Von Samstag, dem 24. Februar bis zum Freitag, den 02. März 2018 findet auf Wangerooge erstmalig das Seelen-Urlaub-Seminar mit den beiden Seelencoaches Michael und Susanne Widmer statt. Die beiden Myroagogen in achtsamer Lebens- und Trauerbegleitung mit eigener Praxis blicken auf jahrelange Erfahrung und Kompetenz als Seelencoachs zurück und begeistern ihre Teilnehmer mit ihrem Humor, Bodenständigkeit und leicht verständlichen Ausführungen. Die ruhige mystische Winterenergie auf Wangerooge unterstützt dabei die Teilnehmer die Entschleunigung zu spüren, innere Ruhe zu finden und die eigenen Ressourcen zu spüren. Alle Informationen dazu finden Sie hier.

Regenbogen beim abendlichen Strandspaziergang auf Wangerooge

Kulinarische Vielfalt im Inselwinter

Die aktuellen Öffnungszeiten vieler Restaurants und Lokalen finden Sie auf unserer interaktiven Inselkarte. Hier haben wir eine Übersicht für Sie erstellt. 

Gemütliche Stunden im Strandkorb auf der Nordseeinsel Wangerooge

Auch 2017 Online-Gästebefragung - Wie hat es Ihnen bei uns gefallen? 

Sie waren dieses Jahr bereits Gast auf Wangerooge oder Sie fahren noch nach Wangerooge, aber nach dem Urlaub liegt Ihnen immer noch etwas auf dem Herzen? Dann ist die Gästebefragung genau das richtige für Sie. Egal ob Lob, Kritik oder Anregungen, wir sind für jedes Feedback dankbar. Nur so können wir das Angebot stetig verbessern und Ihnen einen angenehmen Aufenthalt garantieren. Deshalb freuen wir uns über ihre Rückmeldungen.

Möchten Sie auch zuhause am Inselleben teilnehmen?

Dann lesen Sie unsere aktuellen Beiträge in Facebook, Google+ oder Twitter und schwelgen in den aktuellen Bildansichten von Wangerooge auf Instagram – vielleicht können wir damit ein bisschen Urlaubsgefühle in Ihnen wecken ...

Badespaß im Strandurlaub

Badezeiten

Wann darf man in der Nordsee schwimmen? Das Meer hat seine eigenen Zeiten ...

mehr

Bollerwagen statt Kinderwagen - Urlaub auf Wangerooge

FerienZeiten

Ganz entspannt Urlaub planen mit dem bundesweiten Ferienkalender ...

mehr

Nordseewellen

Ebbe & Flut

Wichtige Daten für die Schifffahrt – Gezeiten, Windrichtung und ...

mehr

Per Schiff auf die Nordseeinsel

Aktueller Fahrplan

Wann erlaubt der Wasserstand die Überfahrt zur Insel?

mehr