Page 30 - Inselkatalog Wangerooge 2019
P. 30

30
HEILANZEIGEN und KUREN
 Heilanzeigen und Kuren
  Der Weg
zum Wohlbefinden
Dank des reizenden Meeresklimas ist Wangerooge der ideale Ort, um diverse Krankheitsbilder zu heilen, Beschwerden zu lindern und zu therapieren. Eine Kur ist der richtige Weg für die Gesundheit und das gleich bei verschiedensten Heil- anzeigen. Man gönnt sich Ruhe, Pflege und Heilung. Wer an akuten oder chro- nischen Erkrankungen leidet, sollte ei- nen Aufenthalt im Nordsee-Reizklima auf Wangerooge immer zuerst mit sei- nem Haus- oder Facharzt absprechen. Es gibt diverse Krankheitsbilder, bei denen ein Aufenthalt an der Nordsee nicht zu- träglich ist.
Heilkräfte
der Nordsee
Pollen-, staub- und allergiefreie, zudem kochsalz- und bromhaltige, heilsame Luft (als Aerosole, ange- reichert mit zerstäubten Meerwasser, dringt sie in der Brandungszone und am Strand in die Atemwege ein).
Stetiger Wind, der, richtig eingesetzt, die Immunkräfte und das Kreislauf- system stärkt
Seewasser mit natürlichen, heilsamen Mineralstoffen und Spurenelementen
Meeresschlick, ein ortsgebundenes Heilmittel mit ausgezeichneter Wir- kung
Sonne – im Sommer auch bei bedecktem Himmel von hoher Intensität
Ambulante Badekur –
bewährtes Heilmittel
Zuerst sollte man mit seinem Arzt spre- chen und danach mit der Krankenkasse, die ein Antragsformular bereit hält. In der Regel übernehmen die Kranken- kassen derzeit folgende Kosten:
100 % Badearzt/Badeärztin
90 % Kurmittelkosten
Pauschalbeiträge pro Tag für Unter- kunft, Verpflegung und Gästebeitrag
Allgemeine
Heilanzeigen
Chronische Erkrankungen der Atemwege
Hauterkrankungen
Chronische Erkrankungen des Bewegungsapparates
Rheumatische Erkrankungen (aus- schließlich im nicht-aktiven Zustand)
Herz- und Gefäßerkrankungen (nicht- organische Erkrankungen des Herzens und des Kreislaufs, wie niedriger Blutdruck und nichtentzündliche Venenerkrankungen)
Alternativen
zur Badekur
Sollte keine Kur gewährt worden sein, man jedoch dennoch etwas für seine Ge- sundheit tun möchte, gibt es alterna- tive Thalasso-Angebote auf den Seiten 26 - 29 und 31 - 33. Einzelne Anwendun- gen sind im Gesundheitszentrum Oase auch während des Inselurlaubs buchbar.
na(h)türlich!
Unsere Badeärzte, mit denen Sie bitte nach genehmigter Badekur frühzeitig vor Ihrem Aufenthalt Kontakt aufnehmen:
DR. FRANK KORTENHORN
Robbenstraße 12
Tel. 04469 - 1700 arzt@hausarztpraxis-wangerooge.de
DR. MED WILKO DE BUHR
Elisabeth-Anna-Straße 1a Tel. 04469 -411
                                                                                                                                                         






























































   28   29   30   31   32