Hochzeitsfeier auf WangeroogeSchritt für Schritt ins Glück

Vorbereitungen für das Standesamt

Die Eheschließung ist und sollte immer etwas Besonderes sein. Um Ihnen die Planung für Ihre Eheschließung im Alten Leuchtturm Wangerooge zu erleichtern, haben wir einen kleinen Wegweiser erstellt.

Wenn Sie sich im Alten Leuchtturm trauen lassen möchten, ist das Standesamt in Wangerooge Ihr erster Ansprechpartner, denn dort sollte zunächst der Termin für Ihre Eheschließung abgestimmt werden. Eheschließungen finden in der Regel fast jeden Freitag statt. Es ist aber auch fast jederzeit möglich, wochentags die Ehe zu schließen.
Die Terminreservierung kann telefonisch erfolgen. Tel. 0 44 69 - 9 91 40.

Wichtig ist aber:

Lassen Sie sich Ihren Eheschließungstermin rechtzeitig vormerken. Gerade der Wonnemonat Mai ist sehr gefragt.

Für die Anmeldung der Eheschließung ist das Standesamt zuständig, in dessen Bezirk wenigstens einer der Brautleute seinen Wohnsitz hat. Dort können Sie telefonisch erfragen, welche Urkunden und Dokumente Sie vorlegen müssen. Haben Sie alle Papiere beisammen, gehen Sie in das Standesamt Ihrer Gemeinde bzw. Stadt und melden Ihre Eheschließung an.

Wichtiger Hinweis:

Die Anmeldung kann frühestens 6 Monate vor der Eheschließung erfolgen. Die Anmeldeformalitäten sollten aber nach Möglichkeit spätestens 4 Wochen vor dem Eheschließungstermin erledigt sein.

Stellt der/die dortige Standebeamte/in fest, dass keine Ehehindernisse vorliegen, so ermächtigt er das Standesamt auf Wangerooge, Ihre Eheschließung vorzunehmen, indem er alle Unterlagen zusammen mit seiner schriftlichen Ermächtigung dorthin sendet.

Die Gebühren des Standesamtes können sehr unterschiedlich ausfallen und müssen von Fall zu Fall geklärt werden. Die Nutzungspauschale für eine Eheschließung im Alten Leuchtturm beträgt 175,00 € und wird zusammen mit den anderen Kosten erhoben.

Liegen alle Papiere vor, dann steht Ihrer Eheschließung in unserem Alten Leuchtturm nichts mehr entgegen.

Bitte informieren Sie Ihre Gäste darüber, dass das Reiswerfen auf dem Leuchtturmgelände nicht erlaubt ist.

Weitere wichtige Hinweise:

  1. Falls Sie anschließend auch eine kirchliche Trauung wünschen, besprechen Sie dies bitte mit:
    dem Pfarramt der evangelischen Nikolaikirche, Tel. 0 44 69 - 2 61
    dem Pfarramt der katholischen St. Willehad-Kirche. Tel. 0 44 69 - 2 31

  2. Quartier
    Bei der Quartiersuche wenden Sie sich bitte an den Verkehrsverein Wangerooge e.V.,
    Tel. 0 44 69 - 9 48 80 oder per Fax 0 44 69 - 94 88 99 oder hier
     
  3. Hochzeitsfotos machen folgende Fotografen:
    Marc Scatturin, Tel. 0 44 69 - 83 33 oder mobil: 01 51 - 52 42 91 19
    Andreas Brede, Tel. 01 73 - 6 20 13 84
     
  4. Blumenschmuck:
    Brautstrauß etc. erhalten Sie im Fleurop Geschäft „Blumen Wünsche“, Tel. 0 44 69 - 13 73
     
  5. Friseur / Kosmetik:
    „Der Inselfriseur“, Christine Witzigmann, Tel. 0 44 69 - 9 46 42 12
    Kosmetikerin Ulrike Wilhelmi, Tel. 0 44 69 - 82 03
     
  6. Hochzeitskutsche
    Eine Hochzeitskutsche können Sie buchen bei Gudrun Thielemann, Tel. 0 44 69 - 17 74

Und noch ein Tipp zu guter Letzt:

Da das Leuchtturmstandesamt 146 Stufen hoch liegt, sollten Sie gut zu Fuß sein.

Wir freuen uns, dass Sie Ihren wichtigen Tag im Alten Leuchtturm begehen möchten und wünschen Ihnen viel Freude bei Ihren Hochzeitsvorbereitungen.

Ihr Team vom Standesamt Nordseeheilbad Wangerooge