Aktuelle Gästeinformationen

Aktuelle Informationen für Inselgäste 

Aktuelle Hinweise zur An- und Abreise 

Alle Informationen zu den Zugangsbeschränkungen finden Sie hier.

Aktuelle Informationen der Schifffahrt und Inselbahn zur An- und Abreise finden Sie hier.

Bitte reservieren Sie Ihren Flug oder Ihre Fähre online im Voraus. 

Auf der Insel unterwegs

Liebe Gäste, 
wir freuen uns sehr, dass wir Sie nun wieder bei uns begrüßen dürfen. Ein Schreiben an Sie von unserem Kurdirektor finden Sie hier als PDF-Download.

"Gott schuf die Zeit von Eile hat er nichts gesagt" - daran sollten wir alle denken, wenn wir in diesen Tagen zum Inseleinkauf aufbrechen. Genauso wie am Festland, gelten auch auf Wangerooge die Zugangsbeschränkungen von Einzelhandelsläden, sodass die Geschäfte und Tourist Informationen nur eine bestimmte Personenanzahl gleichzeitig bedienen können. Bitte haben Sie Verständnis und halten sich an die geltenden Regelungen. Aktuelle Informationen zu den Öffnungszeiten von Einzelhandel und Gastronomie finden Sie hier.

Auch auf Wangerooge gelten die aktuellen Kontaktbeschränkungen im öffentlichen Raum des Landes Niedersachsens und Polizei und Ordnungsamt sind dazu gezwungen, diese zu kontrollieren. Damit Sie trotz dieser Einschränkungen einen angenehmen Aufenthalt hier verbringen können, möchten wir Sie bitten sich an die Abstandsregelungen und Kontaktverbote zu halten.Lassen Sie uns gemeinsam beweisen, dass wir aufeindander Rücksicht nehmen können und trotz aller Umstände Ihr Urlaub ein nachhaltig, erholsames Erlebnis sein kann. 

Strandleben in der Corona-Krise

Ab Freitag, dem 15.05. beginnt auch die Strandkorbsaison auf Wangerooge. Die Badesaison wird erst Ende Mai eröffnet.  Damit wir alle gut geschützt die Zeit am Strand verbringen können, möchten wir Sie bitten folgende Regeln am Inselstrand einzuhalten: 

  • Der Strand ist nur tagsüber von Sonnenauf- bis Sonnenuntergang geöffnet.
  • Nutzen Sie die vorgegebenen Laufwege, um jederzeit den Mindestabstand von 1,50 Meterzu Ihren Strandkorbnachbarn und anderen Gästen einzuhalten. 
  • Schieben Sie die Strandkörbe nicht zusammen und stellen diese nicht um.Die Strandkörbe sind so positioniert, dass der Mindestabstand eingehalten wird. Eine Runde mit mehreren Strandkörben ist aufgrund der geltenden Kontaktbeschränkungen nicht zulässig. 
  • Wir desinfizieren die Strandkörbe bei jedem Gästewechsel. Für eine tägliche Desinfektion stellen unsere Strandwärter Ihnen gerne Desinfektionsmittel zur Verfügung. 
  • Das Burgenbauen um den Strandkorb herum sowie das Aufstellen von Strandmuscheln ist untersagt. 
  • Bei der Anmietung eines Strandkorbes müssen Ihre vollständigen Kontaktdaten hinterlegt werden, um eine Nachverfolgung von Infektionsketten zu gewährleisten. 
  • Mindestmietdauer 3 Tage

Wir möchten Sie um Verständnis bitten, dass unsere Strandwärter angehalten sind, Zuwiderhandlungen zu melden. Bitte nehmen Sie alle Rücksicht 
aufeinander. Wir wünschen uns, dass Sie trotz dieser Einschränkungen eine erholsame Zeit am Strand verbringen können. Aufgrund der Abstandsregelungen wird die Anzahl der Strandkörbe reduziert. Da eine Angabe alle Kontaktdaten ohnehin notwendig ist, empfehlen wir Ihnen den Strandkorb im Voraus online zu reservieren. Online-Buchung 

Hier finden Sie die aktuellen Badezeiten als PDF-Download. Wir möchten Sie auch beim Sprung in die Nordsee darum bitten, an die Mindestabstände zu denken.

Wichtiger Hinweis: Vom 06. Juli bis zum 18. August sind die Strandkörbe bereits ausgebucht! 

Bitte haben Sie Verständniss, dass wir aufgrund der hohen Hygieneanforderungen nicht alle öffentlichen Sanitäreinrichtungen öffnen.Geöffnet haben wir für Sie: 
• Öffentliche Strandtoiletten am Hundestrand
• Öffentliche Toiletten im Rosengarten
• Öffentliche Toiletten im Servicegebäude Platz am Meer
• Öffentliche Toiletten Westbad

Wir stellen Ihnen in unseren öffentlichen Toiletten Desinfektionsmittel zur Verfügung. Bitte nutzen Sie das Desinfektionsmittel vor dem Toilettengang und lassen Sie es für die nachfolgenden Gäste bitte an Ort und Stelle.Bitte treten Sie maximal mit zwei Personen ein und halten Sie sich an die Abstandsregelungen.

Wenn die sich die aktuellen Bedingungen verändern, werden wir den Strandkorbbestand selbstverständlich wieder erhöhen.   

Thalasso-Oase

Das Meerwasser-Erlebnisbad Oase inklusive Sauna bleibt aufgrund der behördlichen Anordnungen geschlossen. Wellnessanwendungen dürfen derzeit ebenfalls nicht stattfinden. Anwendungen wie Massagen, Schlick und Fangopackungen führen unsere Masseure und Physiotherapeuten dennoch druch. Derzeit nicht möglich sind Inhalationen und Meerwasserbäder. 

Die Oase hat von montags bis freitag von 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr geöffnet. Bitte betreten Sie das Foyer nur mit einer Mund-Nasen-Bedeckung und halten Sie den Mindestabstand von 1,50 Meter zu anderen Personen ein. Auch während der Behandlung muss der Mund-Nasen-Schutz getragen werden und auch unsere Therapeuten sind mit einer Mund-Nasen-Bedeckung ausgestattet. Das vollständige Hygienekonzept legen Ihnen die Mitarbeiter in der Oase gerne auf Nachfrage vor. Kontaktieren Sie die Thalasso-Oase gerne telefonisch unter 0 44 69 - 9 91 74 zur Terminierung von Ihren Anwendungen. 

Sport- und Kinderanimation 

Aufgrund der aktuellen Lage bleiben der Gästekindergarten, die Indoor-Sandkiste und das Kinderspielhaus geschlossen. Auch eine Kinderanimation ist derzeit nicht möglich. Die Spielplätze sind aber geöffnet. 

Die Sportanimation wird mit einem eingeschränktem Angebot ab Montag wieder starten. Bei allen Angeboten gilt es zwischen allen Mitsportlerinnen und Mitsportlern einen Mindestabstand von 2 Metern einzuhalten.

Die Thalasso-Strandgymanstik findet täglich montags bis freitags bei Niedrigwasser statt.Weitere Indoor-Angebote gibt es täglich in der Dünenhalle. Hier ist eine Anmeldung im Gesundheitszentrum Oase erforderlich. Bitte beachten Sie auch hier die geltenden Hygienebestimmungen. Alle Termine und Hinweise finden Sie im Online-Veranstaltungskalender.

Sportprogramm als PDF-Download. 

Auszug Hygienekonzept für Gäste Sportanimation als PDF-Download 

Auf den Open-Air Sommer 2020 müssen wir leider verzichten 

Aufgrund der aktuellen Lage mussten wir bedauerlicherweise auch unsere Open-Air Veranstaltungen, wie die Mittsommerparty, das Familienfest mit Beach Sause und die Party im Park, absagen. Auch der traditionelle Friesenwoodstock, die Wangerooger Müllaktionstage, die NWZ-Leserfahrt und der Nordseelauf können unter diesen Bedingungen leider nicht stattfinden. Wir hoffen, dass wir trotzdem bald wieder gemeinsam einen Inselsommer verbringen, der unvergesslich wird. 

Inselkultur und Inselnatur 

Das Nationalpark-Haus öffnet am 04.06. wieder seine Pforten. Ab dem 09.06. finden auch wieder Veranstaltungen wie inselkundliche Führungen, Filmvorführungen und Wattwanderungen statt. Auch hier gelten die Abstandsregelungen und Hygienebestimmungen. Der Alte Leuchtturm bleibt aufgrund der aktuellen Abstandsregelungen geschlossen. 
Wattwanderungen dürfen wieder mit 16 Personen stattfinden. Geführte Dorfbummel werden im Juni nicht angeboten werden, auch vogelkundliche Führungen können aus Hygienegründen erst einmal nicht stattfinden. Abendveranstaltungen im Kleinen Kursaal sind ebenfalls nicht möglich. Auch der Lesesaal muss derzeit geschlossen bleiben. 

Alle aktuellen Veranstaltungen finden Sie im Online-Veranstaltungskalender.