Wird der Newsletter nicht richtig angezeigt? Dann bitte die Online-Version aufrufen!

Image

Liebe Vermieter,

die Saison 2022 steht in den Startlöchern. In unserem aktuellem Newsletter möchten wir Sie über die neusten Themen rund um die Insel und die Vermietung für das Jahr 2022 informieren. Auch in diesem Jahr wird uns Corona begleiten. Was muss in Bezug auf die Vermietung nun beachtet werden? Wie verläuft der Umbau am Bahnhof Wangerooge? Über diese Themen und darüber hinaus möchten wir Sie in diesem Newsletter informieren.

Wir wünschen Ihnen eine erfolgreiche Saison 2022.

Herzlichst
Ihr Team vom Verkehrsverein Wangerooge

Image

Mitgliederversammlung am 25.03.2022

Die Einladung zur Jahreshauptversammlung mit Vorstandswahl ist Ihnen ja bereits zugegangen. Als kleine Gedächtnisstütze erinnern wir hiermit nochmals an den Termin am Freitag, den 25.03.2022 um 20 Uhr im Oberdeck. Es gelten die aktuellen Regeln zum Schutz vor Corona.

Umbauarbeiten am Bahnhof Wangerooge

In der letzten Woche haben die Bauarbeiten für einen barrierefreien Bahnhof Wangerooge begonnen. Gleichzeitig wird ein neuer Bahnsteig im Inselwesten entstehen. Die Bauarbeiten sollen voraussichtlich Anfang Juni abgeschlossen sein. Durch die verschiedenen Bauabschnitte am Bahnhof Wangerooge wird sich die Wegeführung für Fahrgäste während der Bauarbeiten ändern. Mit Ende der Bauarbeiten ist ein barrierefreier Zustieg in alle Inselbahnwagen möglich. Auch der Inselwesten mit seinen zahlreichen Beherbergungen erhält dadurch einen bequemen Einstieg in die Inselbahn.

Image

Stürmische Zeiten auf Wangerooge

Die Sturmsaison hat die Insel in diesem Winter schwer getroffen. Insbesondere der Orkan „Zeynep“ hat schwere Schäden am Inselstrand hinterlassen. Mehrere Sturmfluten haben nahezu den gesamten Badestrand abgetragen. Mitte März beginnt dann wieder die Sandauffahrmaßnahme. Aufgrund der steigenden Energiepreise werden wohl in diesem Jahr höhere Kosten auf die Gemeinde zukommen.

Neue Corona-Verordnung

Seit dem 04. März 2022 gelten wieder neue Corona-Regeln. Aktuell ist in der Beherbergung die 3G-Regel gültig, sprich Gäste müssen entweder geimpft, genesen oder getestet sein, damit sie beherbergt werden dürfen. Auch für die Anreise gilt weiterhin die 3G-Regel sowie die FFP2-Maskenpflicht. Alle aktuellen Informationen finden Sie immer auf der Internetseite des Landes Niedersachsens mit ausführlichen Erklärungen und aktueller schematischer Darstellung.

Image

Geänderte optimale Bildgröße in der Online-Datenbank

Um die bestmögliche Bilddarstellung auf modernen Web-Oberflächen zu gewährleisten, wurden im deskline die maximale Bildgröße und auch die empfohlene Mindestgröße angehoben. Die optimale Bildgröße beträgt nun 2048 x 1536 Pixel, die maximale Bildgröße 4000 x 3000 Pixel. Die empfohlene Mindestgröße wurde von 600 x 450 Pixel auf 1024 x 768 Pixel erhöht.

Bitte aktualisieren Sie ggf. Ihre Bilddaten.

Image

Bitte Mindestaufenthalte für Feiertage überprüfen!

Manche Gäste sind so schnell wieder weg, wie sie gekommen sind.

In unserer schnelllebigen Zeit werden gerade an Feiertagswochenenden Kurzaufenthalte von 2-3 Tagen stark nachgefragt. Eine Vermietung dieser „Sahnestücke“ langfristig vorher ist für viele Vermieter nicht sinnvoll. Andererseits sollten auch die anfragbaren Unterkünfte den Gästen nur dann als frei angezeigt werden, wenn sie tatsächlich buchbar sind.

Das deskline bietet daher die Möglichkeit, Mindestaufenthalte für einzelne (Feiertags-)Zeiträume anzupassen. Falls die Unterkünfte dann nicht vermietet werden, können die Mindestaufenthalte z.B. zwei Wochen vor Anreise immer noch herabgesetzt werden.

Bitte überprüfen Sie Ihre Einstellungen. Sollten Anpassungen nötig sein, unterstützen wir Sie gerne bei den Eingaben!

Image

Rabatt-Code Mittsommerzeit

Eine neue Funktion im Feratel deskline erlaubt das Erstellen von Rabatt-Codes, die an Gäste kommuniziert werden können. Der Gast kann den Code bei der Buchung bestimmter Produkte in der Online-Buchungsstrecke einlösen. Das Einlösen eines Codes führt direkt zu einer Preisreduktion in der Höhe des eingestellten % Betrags. Der Gast bucht anschließend zum reduzierten Preis.

Für die Mittsommerzeit 2022, die ja hoffentlich wieder stattfinden kann, wollen wir den Gästen einen solchen (einheitlichen) Rabatt-Code zur Verfügung stellen. Vorausgesetzt, dass sich eine ausreichende Anzahl an buchbaren Vermietern an der Aktion beteiligt, werden wir den Gästen den Code über den Wangerooge-Newsletter und die sozialen Medien mitteilen.

Bei Buchung über wangerooge.de kann der Gast den Rabatt-Code im Warenkorb eingeben und erhält eine Reduktion von 10 % auf den reinen Übernachtungspreis (Nebenleistungen wie Endreinigung und Bettwäsche werden nicht reduziert) ausschließlich bei den teilnehmenden Betrieben und für den Buchungs-Zeitraum 20. bis 26. Juni 2022. Bei Buchung von mehreren Einheiten wird nur die günstigste Einheit rabattiert.

Interessierte Vermieterinnen und Vermieter melden sich bitte im Vereinsbüro persönlich, telefonisch oder unter info@westturm.de.

Image

Neu 2022:
Webinare mit der Vermieter-Coachin

Wie werde ich zum WebClient-Profi? Wie kann ich die Einstellungen in der Online-Datenbank auf wangerooge.de optimieren und dadurch besser vermieten? In einem ca. einstündigen Webinar erklärt unsere Vermietercoachin Frau Röttger die Tipps und Tricks der Datenpflege im WebClient. Natürlich werden dabei auch Ihre offfenen Fragen beantwortet. Auf Wunsch kann im Anschluss zudem ein persönlicher Termin für eine weiterführende Beratung vereinbart werden.

Mögliche Termine:

  • 25.06.2022, 17 Uhr
  • 13.08.2022, 17 Uhr

Kostenfreie Anmeldung unter vermietercoach@westturm.de, bitte geben Sie dabei Ihren Wunschtermin an!

Etwa eine Woche vor der Veranstaltung erhalten Sie dann Ihre Zugangsdaten per Mail.