Wird der Newsletter nicht richtig angezeigt? Dann bitte die Online-Version aufrufen!

Image

Liebe Inselgäste,

der Sommer neigt sich dem Ende, aber natürlich ist die Urlaubssaison auf Wangerooge noch nicht vorbei! Wir blicken auf tolle Sommerferien mit vielen zufriedenen Gästen zurück. Auch wenn das Wetter oft durchwachsen war, gab es viele Möglichkeiten endlich wieder Veranstaltungen, sowohl im Freien als auch innen zu genießen. Die Open-Air-Arena im Rosengarten stellt eine tolle Location für Groß und Klein dar und auch im September bieten wir Ihnen weiterhin ein spannendes und abwechslungsreiches Veranstaltungsprgramm für die ganze Familie. Der September hält zusätzlich einige kulinarische Highlights für Sie bereit, die Sie nicht verpassen sollten. Sie können den Spätsommer aber auch gemütlich im Strandkorb und weiterhin beim Baden in der Nordsee genießen.

Wir wünschen Ihnen einen erholsamen Urlaub auf Wangerooge.

Ihre Wangerooge-Service-Team

Veranstaltungen im September

Image

Wangerooger Miesmuscheltage

Die Miesmuschelsaison wird auf Wangerooge vom 22.- 25.09.2021 begrüßt. Im letzten Jahr mussten wir leider auf die Miesmuscheltage verzichten. Dafür freuen wir uns umso mehr, dass wir in diesem Jahr ein Veranstaltungsprgramm für Groß und Klein anbieten können. Den krönenden Abschluss bildet das Miesmuschelstreedfoodfestival am 25. September, an dem raffinierte Miesmuschelvariationen gekostet werden können. In kleinen handlichen Probierportionen werden Miesmuscheln in unterschiedlichsten Formen serviert. Für die Kinder gibt es zusätzlich ein spannendes Veranstaltungsprogramm im Rosengarten. Informationen zu den geplanten Veranstaltungen finden Sie fortlaufend hier.

Image

Veranstaltungen in der Open-Air-Arena Rosengarten

Im September dient der Rosengarten wieder als Open-Air-Arena für das abwechlsungsreiche Veranstaltungsprogramm. Am 02. Sepemtber ab 19.00 Uhr können Sie den bunten Schlagerabend mit der Inselcombo genießen. Als musikalisches Highlight tritt der Liedermacher Morgan Finley am 08. und 09. September um 19.00 Uhr auf. Zauberer Ecki begeistert auch wieder kleine Inselgäste im Rosengarten. Diese und viele weitere bunte Veranstaltungen finden Sie hier.

Image

Naturkundliche Führungen

Das Nationalpark-Haus bietet ganzjährig geführte Wattführungen an. Auch im Herbst und Winter haben Sie die Möglichkeit das Wattenmeer auf spannende Weise und hautnah kennenzulernen. Informationen zum Nationalpark-Haus finden Sie hier. Neu im Veranstaltungskalender ist die geführte Radtour mit Justus Zietsch. Bei dieser Tour erfahren Sie mehr über die Natur und Geschichte der Insel. Die geführte Radtour sowie die vogelkundliche Führung und viele weitere Angebote finden Sie im Veranstaltungsprogramm. Lernen Sie die Insel und ihre wunderschöne Natur kennen und lieben.

Image

Letzte Chance auf großartige Preise beim Wangerooger Facebook- Gewinnspiel!

Das Wangerooger Facebook- Gewinnspiel läuft nur noch bis zum 28. August. Es werden die schönsten Inselgeschichten gesucht, die dazu bewegt haben immer wieder zurückzukehren und Wangerooge zur persönlichen Lieblingsinsel gemacht haben. Die Gewinnergeschichte wird im nächsten Inselmagazin abgedruckt und mit allen Inselfreunden geteilt. Zusätzlich warten tolle Gewinne auf die Verfasser. Unter allen Einsendungen werden eine Übernachtung im Schlafstrandkorb, eine Aryurveda- Massage und insgesamt 5x kleine Wangerooge-Überraschungspakete verlost. Bisher sind bereits viele spannende und schöne, aber auch lustige Geschichten eingegangen. Die Einsendungen können per Privatnachricht bei Facebook oder per E-Mail an marketing_at_wangerooge.de verschickt werden.

Image

Die DRK-Wasserwacht zieht Bilanz über den Inselsommer

Jonny Mählmann, hauptamtlicher Wachbetreuer der Wasserwacht Wangerooge, hatte auch in diesem Sommer viel zu tun. Die Plätze in der Wasserwacht sind sehr beliebt, sodass sich Mählmann über Personalmangel nicht beschweren kann. Bis zu 150 freiwillige Helfer melden sich jährlich für den Dienst auf Wangerooge. Voraussetzung ist das Deutsche Rettungsschwimmerabzeichen sowie eine Sanitäts-Ausbildung. Mählmann selbst ist seit 2017 auf Wangerooge im Einsatz und hat seit 2018 das Amt des Wachbetreuers inne. In diesem Jahr versorgte die Wasserwacht viele leichte Verletzungen aber auch schwere Unfälle ereigneten sich am Badestrand. Die Buhnen stellen beim Schwimmen immer wieder eine Gefahrenzone dar. Aus diesem Grund soll darauf verzichtet werden in der Nähe der gekennzeichneten Buhnen zu baden und zu schwimmen. Auch im September behält die Wasserwacht Sie während der Badezeiten im Blick.

Image

Strandleben im September auf Wangerooge

Die Badesaison ist noch nicht vorbei! Nur weil die Sommerferien enden, heißt das nicht, dass das Strandleben auf Wangerooge auch ein Ende hat. Im September stehen Ihnen weiterhin Strandkörbe zur Verfügung, die Ihnen einen gemütlichen Strandtag ermöglichen. Genießen Sie die letzten warmen Sonnenstrahlen oder beobachten Sie die schönsten Sonnenuntergänge der Insel. Weitere Informationen zu den Strandkörben und der Onlinebuchung finden sie hier oder vor Ort im Service-Center der Kurverwaltung.

Gemeinde und Kurverwaltung

Nordseeheilbad Wangerooge
Strandpromenade 3 

26486 Wangerooge

Tel. 49 (0) 4469 99-0

Fax 49 (0) 4469 99-114
kurverwaltung[at]wangerooge.de

www.wangerooge.de

» Newsletter abmelden

Bildquellen: ©Kees van Surksum, ©Kurverwaltung Wangerooge.