Wird der Newsletter nicht richtig angezeigt? Dann bitte die Online-Version aufrufen!

Image

Liebe Wangerooge-Gäste,

nach den Osterfeiertagen ist vor den Maifeiertagen und auf der Insel ist alles auf Sie eingestellt. Kurz mal raus, Kurz mal weg, Kurz mal Strand, Kurz mal Meer - das alles bietet Ihnen Wangerooge auch im kommenden Monat Mai. Ob beim Friesen-Woodstock zu Himmelfahrt, beim Maibaum aufstellen nächste Woche oder beim Genuss eines der vielen musikalischen Highlights im Mai: Westurm Acouctics, St. Nikolai in concert, die ein oder andere Zeitreise mit der Insel-Combo im Kleinen Kursaal - Langeweile kommt nächsten Monat sicherlich nicht auf, es sei denn sie mögen. Und auch für Entspannung ist mehr als genug gesorgt, in der Thalasso-Woche "Thalasso geht unter die Haut" erleben Sie Wellness mitten im Weltnaturerbe Wattenmeer und können sich bestens erholen. Und auch der Juni bietet noch einige Überraschungen bevor die Sommerferien in Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen starten. Zur Mittsommer-Zeit wartet die Insel mit zahlreichen Highlights und gleich zwei Open-Air Veranstaltungen am Platz am Meer auf Sie. Also nichts wie los: Raus von zuhause und ab auf die Ostfriesische Insel! 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch 

Ihr Wangerooge - Team 

Insel-Highlights an den Maifeiertagen

Image

Der Friesen-Woodstock 

Am Donnerstag,den 25.05.2017 wird es im Rosengarten laut, bunt und vor allem eins: unterhaltsam! Von 10.00 - 22.00 Uhr lädt ein attraktives Programm zum Verweilen: Flohmarkt, ZUMBA mit Marc, die Deichtänzer - eine Kindertanzgruppe, die Line Stompers, "Sorry for ma generation" - eine Jugenband aus Jever, die Insel Combo, die "Samba For Ya" aus Bad Oeynhausen, "Alde Härn" aus Celle, die Ameisen vom StraßenTheater Picante, Max Buskohl aus Berlin (bekannt von Deutschland sucht den Superstar) und und und... 

Image

Krabbenkutterfahrten durch das Weltnaturerbe Wattenmeer 

Wieder da: In diesem Jahr gibt es wieder ein abwechslungreiches Angebot an Krabbenkutter - und Ausflugsfahrten und natürlich heißt es auch zu den Feiertagen "Willkommen an Board". Sowohl am Samstag, den 29. April, als auch am Donnerstag, den 04. Mai, am Samstag, den 13. Mai und am Mittwoch, den 24. Mai startet der Krabbenkutter am Hafen Wangerooge. 

Image

Das erfrischende Spektakel: Anbaden auf Wangerooge 

Am Freitag, den 26.05.2017 heißt es : "Die Badesaison ist eröffnet" und alle mutigen Nordseeliebhaber sind eingeladen mit Meergott Neptun die Badesaison auf Wangerooge einzuläuten. Natürlich gibt es, wie in jedem Jahr, eine Urkunde für die mutigen Insel-Gäste, die sich als Erste in die Nordsee trauen und auch für warme Getränke ist unterhalb der Pudding-Uhr gesorgt. Also nichts wie rein in die Fluten. Ab Ende Mai sorgen dann natürlich auch wieder ausgebildete Rettungsschwimmer während der Badezeiten für die Sicherheit am Inselstrand. 

Wissenswertes für den kommenden Inselurlaub 

Image

Verstärkung des Dorfgrodendeiches und der Harlehörndüne 2017

Küstenschutz wird groß geschrieben: In diesem Zusammenhang werden die Deichbauarbeiten, die 2014 begonnen haben, fortgesetzt und auch an der Harlehörndüne im Westen der Insel finden Baumaßnahmen statt. Ausführliche Presseerklärungen vom NLWKN zu den beiden genannenten Maßnahmen finden Sier hier. Diese Küstenschutzmaßnahmen führen für Sie und uns zu Einschränkungen, sind aber absolut erforderlich, damit die Insel zukünftigen Hochwassern gewachsen sein wird. Für Unanehmlichkeiten bittet die Kurverwaltung Wangerooge Sie daher um Ihr Verständnis. 

Image

Mittsommer-Zeit auf der Insel 

Von Mittwoch, den 21.06.2017 bis zum Freitag, den 30.06.2017 laden zahlreiche Veranstaltungen zu einem Insel-Aufenthalt ein. Rund um den Mittsommer gibt es ein abwechslungsreiches Natur-Erlebnisangebot, Live-Musik und jede Menge zu erleben. Vom 22. bis 23.06 bieten die Wangerooger Gastronomen diverse Live-Veranstaltungen. Am Samstag dann findet der Auftritt der Solisten vom Gesangs-Workshop, bei gutem Wetter, hoffentlich am Platz am Meer statt. Danach laden diverse Abendveranstaltungen zu genügsamen Stunden ein. Zum Beispiel ein Konzert im Westturm mit naturkundlicher Wanderung in den Abenstunden. Am Freitag den 30.06. heißt es dann die Insel lädt ein. Ein buntes Nachmittagsprogramm diverser insularer Kulturgruppen, Spiel und Spass für die Kinder, kulinarische Highlights, Outdoor-Zumba und anschließend Live-Musik mit der Band Sal y Mango. Zum Abschluss tritt die Insel-Combo auf und heitzt zur Strandfete noch einmal richtig ein. Ein Insel-Erlebnis, dass Sie sich nicht entgehen lassen sollten. Alle Veranstaltungen zur Mittsommerzeit auf einen Blick finden Sie hier.

Gemeinde und Kurverwaltung

Nordseeheilbad Wangerooge
Strandpromenade 3 

26486 Wangerooge

Tel. 49 (0) 4469 99-0

Fax 49 (0) 4469 99-114
kurverwaltung[at]wangerooge.de

www.wangerooge.de

» Newsletter abmelden

Bildquellen: ©Kees van Surksum, © Kurverwaltung Wangerooge,