Suchen/Buchen Suchen/Buchen

Auf-/Zuklappen

Alle | Facebook Nachrichten ein-/ausblenden
20.09.2014 | Heute nehme ich Euch mit meinen Fotos mal auf eine Radtour um den Westteil unserer wunderschönen Insel mit. Ich habe mich während der Tour im wieder eins gefragt: Wo fängt der Himmel an? Euch allen wünsche ich ein ebenso herrliches Wochenende wie hier auf Wangerooge.

Westteil der Insel Wangerooge am Morgen des 20.9.2014

Heute nehme ich Euch mit meinen Fotos mal auf eine Radtour um den Westteil unserer wunderschönen Insel mit. Ich habe mich während der Tour im wieder eins gefragt: Wo fängt der Himmel an? Euch allen wünsche ich ein ebenso herrliches Wochenende wie hier
[Weiter]
Zum Seitenanfang
16.09.2014 | Danke für das niedliche Bild, lieber Claus! Picknickdecken usw. gibt es übrigens auch in unserem Onlineshop: http://www.wangerooge-inselshop.de/

Photos of Wangerooge - Erholung ist eine Insel

Auch wenn wir nicht auf Wangerooge sind, träumen wir doch jeden Tag davon wieder dort zu sein!☀️
[Weiter]
Zum Seitenanfang
Umbauarbeiten für das Nationalpark-Haus „Rosenhaus“ auf Wangerooge beginnen 12.09.2014 | Am Donnerstag, 11.09.2014 trafen sich die Vertreter der Gemeinde Wangerooge, des Architekturbüros Zoeke aus Oldenburg, der Baufirma Bold aus Norden und des Nationalpark-Hauses Wangerooge im „Rosenhaus“, um den Start der Bauarbeiten ab Anfang der kommenden Woche zu besprechen. Silke Schmidt, die Leiterin des Nationalpark-Hauses Wangerooge, berichtet: „Vor allem im Bereich des Klinkerweges zwischen dem Gelände des Rosenhauses und dem Rosengarten wird sich ab Montag viel… [Weiter]
Zum Seitenanfang
09.09.2014 | Liebe Wangerooge-Gäste, vielleicht denkt Ihr jetzt: Was, schon wieder 'ne neue Umfrage? Was soll denn das? Aber wir wären Euch für Eure Mithilfe hierbei sehr dankbar. Habt Ihr in letzter Zeit bei uns Urlaub gemacht? Dann würden wir uns freuen, wenn Ihr Euch ein paar Minuten Zeit nehmen und an dieser Umfrage der "Wattenmeer-Achter" teilnehmen würdet. Mit der Teilnahme unterstützt Ihr uns – die Region „Wattenmeer-Achter im Weltnaturerbe“ (www.wattenmeer-achter.de). Hierzu zählen die sieben Ostfriesischen Inseln Borkum, Juist, Norderney, Baltrum, Langeoog, Spiekeroog und Wangerooge sowie die Küstenstadt Norden/Norddeich. Die Wattenmeer-Achter haben sich Anfang des Jahres entschieden, ihre Zukunft gemeinsam in die Hand zu nehmen – und streben eine regionale Entwicklung für unsere Region an. Ein umfangreicher Partizipationsprozess soll diese gemeinsame Entwicklung auf den Weg bringen. Dazu werden unsere Mitbürger und Experten aus der Region befragt, aber es interessiert uns natürlich auch sehr, was unsere Gäste denken, damit wir Ihren Urlaubsort und unsere Angebote noch attraktiver für Sie gestalten können. Wir versichern Euch, dass die Umfrage anonym ist und Eure Daten absolut vertraulich behandelt werden. Vielen Dank für Eure Teilnahme! Die Städte und Gemeinden Borkum, Juist, Norderney, Baltrum, Langeoog, Spiekeroog, Wangerooge und Norden http://rek2014.de/index.php/survey/index/sid/886795/
[Weiter]
Zum Seitenanfang
08.09.2014 | Am vergangenen Freitag hat die Insel Wangerooge von Andreas Bernau, dem Präsidenten der Deutschen-Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) in Niedersachsen, das Prädikat „Bewachter Strand/Lifeguarded Beach“ erhalten. Verliehen wird diese Auszeichnung vom Verband Europäischer Rettungsgesellschaften (International Life Saving Federation of Europe) und wir sind sehr stolz darauf. Dieses Zertifikat ist eine offizielle Bestätigung, dass man auf Wangerooge mit einem gutem Gefühl und sicher in der Nordsee baden kann. Ein großes Dankeschön an alle, die diese Auszeichnung möglich gemacht haben. http://www.nwzonline.de/wangerooge/rotes-banner-fuer-sicheres-badevergnuegen_a_18,0,573168249.html An dieser Stelle möchte ich auch darauf hinweisen, dass das Baden in der Nordsee nur in den ausgewiesenen Badefeldern und zu den offiziellen Badezeiten erlaubt ist, an denen die Badetürme mit Personal der DLRG besetzt sind. Das klingt vielleicht etwas streng, aber zu Eurer eigenen Sicherheit solltet Ihr diese Regel unbedingt beachten. Danke!

[Weiter]
Zum Seitenanfang
05.09.2014 | Das sieht doch wieder nach viel Spaß aus, den die Teilnehmer des Acrylmal-Kurses da hatten, nicht? Seid Ihr auch schon mal im Malstudio Palette bei Annemarie aktiv gewesen? Postet doch gern mal hier Eure Kunstwerke, wir würden uns sehr darüber freuen.

Photos of Wangerooge - Erholung ist eine Insel

Eineinhalb Tage intensiver Arbeit mit meinen "Anfängern", und am Ende sind ALLE zufrieden mit dem Ergebnis! "Schritt-für-Schritt-malen" mit Acrylfarbe,Thema: "Strandkörbe",gar nicht so einfach!
[Weiter]
Zum Seitenanfang
04.09.2014 | Am Samstag, 6. September 2014, 18:00 bis 18:45 Uhr Sonntag, 7. September 2014, 6:00 bis 6:45 Uhr bei Nordtour auf N3, Wangerooge im TV: Durchs Watt nach Wangerooge Die Nordtour startet zu einer außergewöhnlichen Tour nach Wangerooge. Der Museumskutter "Gebrüder AZ:5" verlässt bei ablaufendem Wasser den Hafen von Carolinensiel und fährt auf die Nordsee, die sich immer weiter zurückzieht. Sobald die ersten Sandbänke auftauchen, hält der Kutter und die Passagiere klettern über eine Leiter von Bord auf den Meeresboden. Die restlichen zwei Kilometer bis zur Insel legen sie - zusammen mit einer Wattführerin - zu Fuß zurück. Ein echtes Nordseeabenteuer. http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/nordtour/Nordtour,sendung276788.html

Nordtour

www.ndr.de
Nach Wangerooge geht es auch auf ungewöhnliche Art: Die Passagiere klettern vom Kutter ins Watt und wandern zu Fuß weiter. Entspannte Alternative: Picknickkörbe to go in Hamburg.
[Weiter]
Zum Seitenanfang
Einschränkung Strandnutzung östlich Hundestrand - Sperrung Dünenübergang „Café Neudeich“ 27.08.2014 | Einschränkung der Strandnutzung östlich des Hundestrandes sowie Sperrung des Dünenübergangs "Café Neudeich"   Bekanntmachung der Gemeinde Nordseeheilbad Wangerooge   Nordostdünen Vor den Herbst- und Winterstürmen werden noch Sandfahrmaßnahmen zur Sicherung der Nordostdünen östlich des Hundestrandes bis hin zum Dünenübergang "Café Neudeich" erfolgen. Die Arbeiten hierfür werden in der… [Weiter]
Zum Seitenanfang
01.09.2014 | Vielleicht fällt Euch ja auch etwas dazu ein...

Timeline Photos

„Welcher Seemann liegt bei Nebel im Bett?“: Mit dieser Eselsbrücke haben sich die meisten bislang die Namen der ostfriesischen Inseln gemerkt. Nun wird eine neue gesucht, damit auch Juist - Mein Töwerland endlich ein Merkwort mit „J“ erhält. Di
[Weiter]
Zum Seitenanfang
29.08.2014 | Ich dachte mir, dass Ihr vielleicht auch Lust auf einen kleinen Abendspaziergang am Wangerooger Bade- und Burgenstrand habt. Deshalb nehme ich Euch mal ein Stückchen auf meinem Weg mit. Mit diesen Bildern wünsche ich Euch ein wundervolles und glückliches Wochenende.

Abendspaziergang am Wangerooger Strand

Ich dachte mir, dass Ihr vielleicht auch Lust auf einen kleinen Abendspaziergang am Wangerooger Bade- und Burgenstrand habt. Deshalb nehme ich Euch mal ein Stückchen auf meinem Weg mit. Mit diesen Bildern wünsche ich Euch ein wundervolles und glücklich
[Weiter]
Zum Seitenanfang

Ergebnis-Seite:  1  2  3  ...  145  146  vor >